3

Staatsoper Unter den Linden, Berlin

Staatsoper Unter den Linden Berlin



Objekt

Bauzeit 10/2015 bis voraussichtlich 2017
Auftragsumfang 1.200.000 €

Auftraggeber/Planer

Auftraggeber

Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt Berlin

Planungsbüro

hg merz, Berlin

Leistungsumfang

  • Akustikwandelemente aus Streckmetall als Absorber und Diffusor für den Chor- und Orchesterprobensaal (179 Stk.)
  • Akustikdeckenelemente aus Streckmetall als Absorber und Diffusor für den Chor- und Orchesterprobensaal (188 Stk.)

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren